Zeigt eure Website, sowohl mit als auch ohne www. den gleichen Inhalt an? Wenn ja, so habt Ihr das Problem, dass Suchmaschinen zum Einen die Seiten mit www. aber auch die Seiten ohne www. indizieren, inhaltliche Identität feststellen und diese schlechter in die Bewertung des Rankings einfließen lassen.

Vermeiden von Double Content

Eine einfache Lösung hierbei ist anhand einer .htaccess zu erzielen. Sofern bereits mit installierten SEO Plugins eine .htaccess besteht und diese die nachfolgende Lösung nicht aufzeigt, einfach in die bestehende .htaccess-Datei einfließen lassen.

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^wordpress-magazine\.com$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ [R=301,L]

Erklärung der RewriteRule

Anfragen welche nun mit http://wp-magazine.de eingehen, werden mit einer 301 – Moved Permanently (dauerhaft verzogen) auf http://www.wp-magazine.de/ weitergeleitet. Dies gilt natürlich auch beim Aufruf von Kategorien oder Posts.

Musste jedoch kürzlich feststellen, dass in älteren WordPress Versionen die .htaccess beim Speichern von Änderungen im Admin-Bereich überschrieben wird.

Lösungswege

Um das Überschreiben der .htacces bei älteren WordPress Versionen zu verhindern gibt es 3 Möglichkeiten.

  1. Füge die RewriteRule direkt über den Admin-Bereich in die .htaccess ein. Eine Maske hierzu findet Ihr vorausgesetzt Ihr habt keine aktuelle Version, unter den Einstellungen im Bereich Permalinks.
  2. Passt die .htaccess händisch an, publiziert die Datei und entzieht im Anschluss die Schreibrechte (CHMOD).
  3. Führt ein Upgrade auf die neueste WordPress Version durch. Double Content wird damit bereits unterbunden.

Selbstverständlich kommt für einen pflichtbewussten Blogger nur Variante 3 in Frage, da damit auch alle Sicherheitspatches erhalten sind.

TEILEN
Vor 20 Jahren habe ich meine erste Internetseite erstellt. Seit über 10 Jahren blogge ich nun auf diversen Blogs mit WordPress. Auf WP-Magazine veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Artikel mit Tipps, die sicherlich auch dein Interesse wecken.

1 KOMMENTAR

  1. […] Weitere Infos um Double Content in WordPress zu vermeiden gibt es bei texto.de, miradlo.net, wordpress-magazin, fob-marketing sowie eine komplette Seo Anleitung unter dem […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT